Wohnmobil besteht zum größten Teil aus GFK. Womit pflege ich es?

Das ist ein spezieller Anwendungsbereich. Sofern es sich um lackierte Teile handelt, empfehlen wir für die Pflege des Wohnmobils eine etwas stärker wirkende Politur – z.B. SONAX Xtreme Polish & Wax 3 Hybrid NPT (aufgrund der großen Flächen am besten 500 ml).

Mit einem Polierschwamm sollten Sie die Flächen aus GFK gründlich je nach Bedarf auch mit etwas mehr Druck polieren, Polierreste anschließend mit einem Mikrofasertuch auspolieren.

Gegebenenfalls bietet es sich an, die größeren Flächen des Wohnmobils mit einer Poliermaschine zu bearbeiten, am besten mit einer Polierscheibe aus mittelhartem Schaumstoff und mit niedrigen Drehzahlen arbeiten. Achten Sie darauf, nicht zu viel Druck auf die Fläche zu erzeugen und auch die Wärmeentwicklung sollte beachtet werden.

Für eine anschließende Hartwachskonservierung und für einen optimalen Langzeitschutz gegen Verwitterung, empfehlen wir SONAX XTREME BrillantWax 1 Hybrid NPT.

Eine wachsfreie Alternative für die Pflege Ihres Wohnmobils bietet außerdem SONAX XTREME Protect+Shine Hybrid NPT, eine Polymerversiegelung mit überragendem Lackschutz.

Produkte

Flüssiges Hartwachs ohne Schleifmittelanteil für alle neuen, neuwertigen und bereits mit Politur vorbehandelten Lacke. Spiegelnder Tiefenglanz, strahlende Farben und dauerhafte Versiegelung mit Langzeit-Effekt durch die innovative Hybrid NetProtection Technology, bei der spezielle anorganische und organische Komponenten zu einer dauerhaften und hochglänzenden Schutzschicht für alle Lackarten vereinigt werden. Die Oberfläche besticht durch eine sanfte Glätte, einen brillanten Tiefenglanz und einen bemerkenswerten Wasser-Abperl-Effekt. SONAX XTREME BrilliantWax 1 hinterlässt keine hartnäckigen weißen Flecken und Schlieren, wenn aus Versehen Kunststoffteile mit dem Produkt in Kontakt kommen.
Artikelnummer Gebindeinhalt
02011000 250 ml
Kraftvolle Politur für matte, verwitterte und ungepflegte Lacke. Extrem feines Aluminiumoxid-Pulver beseitigt leichte Verkratzungen, trägt verwitterte Lackschichten ab und glättet den Lack. Spiegelnder Tiefenglanz, intensive Farbauffrischung und Grundkonservierung entsteht durch die innovative Hybrid NetProtection Technology. Mit der neuen Hybrid NPT erhält der Lack einen bisher nicht erreichten brillanten Tiefenglanz, kombiniert mit einem bemerkenswerten Wasser-Abperl-Effekt. Dazu wurden spezielle organische Substanzen mit anorganischen Komponenten zu einem stabilen, witterungsbeständigen Netzwerk verknüpft, das die Farbe des polierten Lackes optimal zur Geltung bringt. SONAX XTREME Polish+Wax 3 kann auch mit einer Poliermaschine verarbeitet werden.Für einen dauerhaften Schutz und einen länger anhaltenden Glanz empfiehlt SONAX eine anschließende Versiegelung mit SONAX XTREME BrilliantWax 1 oder SONAX XTREME Protect+Shine.
Artikelnummer Gebindeinhalt
02022000 500 ml
Wachsfreie Hochglanz-Versiegelung für alle neuen, neuwertigen und mit Politur vorbehandelten Lacke. SONAX XTREME Protect+Shine überzieht den Lack mit einer extrem stabilen und glänzenden Schutzschicht (SONAX Hybrid NetProtection Technology), die für dauerhaften Schutz, intensive Farbauffrischung und hervorragenden Wasser-Abperl- Effekt sorgt. Das Anhaften von Staub und Schmutz wird reduziert, der Glanz kehrt automatisch nach jeder Wäsche zurück. Reicht für 3 - 4 einfache, superschnelle und kinderleichte Anwendungen - ohne Vorbehandlung, ohne Trocknungszeiten. Set inklusive ApplikationsSchwamm und MicrofaserTuch.
Artikelnummer Gebindeinhalt
02221000 210 ml
Um leichte Kratzer im Lack zu entfernen, empfehlen wir Ihnen die Anwendung von SONAX XTREME Polish & Wax 3 Hybrid NPT. Am besten geben Sie die Politur auf den SONAX Applikationsschwamm oder einen vergleichbaren Polierschwamm und gehen damit über die leichten Kratzer im Lack. Die Politurreste entfernen Sie schließlich ganz einfach mit dem SONAX MicrofaserTuch.
Die Haltbarkeit der Cabrio Verdeck Imprägnierung ist witterungsabhängig und hängt ebenso von den gefahrenen Kilometern ab. Ob die Imprägnierung des Cabrio Verdecks noch ausreicht, können Sie nach einer Fahrzeugwäsche einfach selbst herausfinden, indem Sie etwas Wasser auf das Material bringen. Bilden sich Tropfen, die schnell ablaufen, ist die Imprägnierung noch in Ordnung. Nimmt das Material Wasserreste auf, sollten Sie das Cabrio Verdeck neu imprägnieren.